Der neue Opel Crossland X

Lässiges Crossover-Modell für die City

Kompakt und stylish für die City, lässig wie ein SUV: Der Opel Crossland X ist aufregend anders. Mit seinen kompakten Außenmaßen und reichlich Platz im Inneren ist das Crossover-Modell prädestiniert für die Stadt. SUV-typisch ist die erhöhte Sitzposition, dank der die Passagiere eine gute Übersicht genießen - welche sich mit dem großen Panorama-Glasdach sogar noch steigern lässt. Darüber hinaus bietet der Newcomer zahlreiche Innovationen, die den Alltag sicherer, angenehmer und einfacher machen. Beispielsweise das adaptive Fahrlicht AFL mit Voll-LED-Scheinwerfern, ein Head-up-Display und die 180-Grad-Panorama-Rückfahrkamera.
Frontansicht des neuen Opel Crossland X

Markantes Design und beste Raumausnutzung

Der neue Crossland punktet mit kompakten Abmessungen und klarem, knackigem Design. Von vorne besticht er mit seinem markanten Gesicht aus prominentem Kühlergrill mit glänzendem Opel-Blitz und der charakteristischen Doppelschwingen-Tagfahrlicht-Grafik.

Die SUV-typischen Verkleidungen und silberfarbenen Einsätze im gesamten unteren Fahrzeugverlauf unterstützen den entschlossenen Auftritt und zeugen von funktionaler, sportlicher Eleganz. Ein weiteres Highlight bildet das Dach mit seiner zum Heck hin bogenförmig nach unten gezogenen Chromlinie - wie beim Opel ADAM kann der Kunde dafür eine sparate Farbe wählen.
Interieur des neuen Opel Crossland X

Modernes Infotainment und Wireless Charging

Im Innenraum vermitteln chromumrandete Instrumente und Bedienelemente hohe Qualität. Ein bis zu acht Zoll großer Farb-Touchscreen für die modernen Infotainment -Systeme Radio R 4.0 IntelliLink und Navi 5.0 IntelliLink ist in die Mittelkonsole integriert. Kompatible Smartphones lassen sich per Wireless Charging induktiv laden. Und schon ab Ausstattungslinie Edition ist der persönliche Online- und Service-Assistent Opel OnStar serienmäßig an Bord.

Außergewöhnlich in dieser Fahrzeugklasse sind die vielfach ausgezeichneten, von der Aktion Gesunder Rücken e.V. (AGR) zertifizierten Ergonomie-Sitze, die für Fahrer und Beifahrer erhältlich sind. Führend im Segment ist auch das Kofferraumvolumen von 410 Litern - ohne Umklappen der Rückbank und mit fünf Passagieren an Bord.
Für besten Ausblick: Das optionale Panoramadach im Opel Crossland X

Großzügiges Raumgefühl und hohe Variabilität

Die Passagiere im Fond haben zudem die Möglichkeit, ihre Sitze um bis zu 150 Millimeter in Längsrichtung zu verschieben. Dies macht die Fahrt insbesondere für Passagiere mit langen Beinen spürbar angenehmer oder aber erhöht das Kofferraumvolumen von 410 auf 520 Liter. Für ein noch großzügigeres Raumgefühl sorgt das große Panorama-Glasdach.

Der neue Opel Crossland weiß aber nicht nur hinsichtlich Komfort, Infotainment und Platzangebot zu überzeugen, sondern auch in Sachen Sicherheit und Assistenzsysteme. Beste Sicht garantiert beispielsweise das adaptive Fahrlicht AFL mit Voll-LED-Scheinwerfern, das mit Kurvenlicht, Fernlichtassistent und automatischer Leuchtweitenregulierung stets für optimale Ausleuchtung sorgt. Als erster Opel geht der Crossland X zudem mit einer Panorama-Rückfahrkamera an den Start, welche den Sichtwinkel nach hinten auf 180 Grad vergrößert.
Der neue Opel Crossland X - demnächst bei van Eupen.

 

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Opel Crossland X: 5,4 – 3,6 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 123 – 93 g/km, CO2-Effizienzklasse: C – A+. Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.