Der Name ist Programm:

Der neue Opel Insignia Grand Sport

Schon auf den ersten Blick beweist der neue Opel Insignia Grand Sport, dass er seinen Namenszusatz zu Recht trägt. Die veränderten Proportionen lassen das Opel Flaggschiff athletischer und präsenter denn je auf der Straße stehen. Der Fahrer sitzt drei Zentimeter tiefer als bisher, was ihm ein unvergleichlich direktes Fahrgefühl vermittelt. Für ein außergewöhnliches Fahrerlebnis sorgen auch Hightech-Features wie der Allradantrieb mit Torque-Vectoring oder die neue Achtstufen-Automatik.

Athletisch-elegante Silhouette im Stil eines großen Coupés

Bei der Gestaltung der Karosserie stand die vielbeachtete Studie Monza Concept Pate. Der Insignia Grand Sport basiert auf einer komplett neuen Architektur, bei welcher der Radstand um 92 Millimeter verlängert und die Spur um 11 Millimeter breiter wurde. Gleichzeitig wurden die Karosserieüberhänge deutlich reduziert. Im Zusammenspiel mit der schwungvoll gestalteten Dachlinie wirkt das Design des Grand Sport athletisch-elegant - es entsteht eine Silhouette im Stil eines viertürigen Coupés. Zudem erhöht sich dank der neuen Architektur der Platz im Innenraum, was insbesondere den Passagieren im Fond zugute kommt.

Der neue Opel Insignia Grand Sport schräg von vorne
Der prominente Kühlergrill und die vom Monza Concept inspirierten schmalen Scheinwerfereinheiten strecken die Front optisch in die Breite. Der Grill sitzt tiefer als bisher und unterstreicht so den festen Stand auf der Straße.
Seitenansicht des neuen Opel Insignia Grand Sport
In der Seitenansicht betonen akzentuierte Chromstreifen zwischen Fenster und coupéhaftem Dachverlauf die gestreckte Silhouette. Ein weiterer Blickfang sind die bis zu 20 Zoll großen Leichtmetallräder.
Heckansicht des neuen Opel Insignia Grand Sport
Auch in der Heckansicht wirkt der Insignia Grand Sport breit und präsent. Dafür sorgen klar gezogene Linien im Zusammenspiel mit schlanken LED-Rückleuchten im Doppelschwingen-Motiv.

Antriebstechnologien, die Fahrspaß bringen

Doch der neue Insignia Grand Sport erscheint nicht nur sportlicher - er ist es auch! Dank optimiertem Packaging und Leichtbaumaterialien ist er spürbar leichter geworden - klare Pluspunkte für Agilität und Fahrverhalten. Und auch die Antriebstechnologien garantieren Fahrspaß. Erhältlich ist eine breite Palette an turbo-aufgeladenen Motoren und Getrieben der jüngsten Generation. Ein besonderes Highlight ist der Top-Benziner mit komplett neuem, sanft schaltendem Achtstufen-Automatikgetriebe und einzigartigem Allradantrieb mit Torque Vectoring. Bei diesem ersetzen zwei Kupplungen an der Hinterachse ein konventionells Differenzial und können die Räder individuell in Sekundenbruchteilen beschleunigen.

Auch das FlexRide-Fahrwerk wurde weiterentwickelt: Es bildet die Basis für optimales, situationsgerechtes Fahrverhalten, indem es Stoßdämpfer, Lenkung, Gaspedalkennlinie und Schaltpunkte eigenständig oder anhand der vom Fahrer wählbaren Modi (Standard, Sport und Tour) adaptiert. Je nach Modus reagieren Lenkung und Gasannahme direkter und der Schleuderschutz ESP greift früher oder später regulierend ein.

Sicherheit, Komfort und Unterhaltung auf Top-Niveau

Der neue Opel Insignia Grand Sport beeindruckt nicht nur mit seinem Design und seiner fortschrittlichen Antriebstechnologie, sondern auch mit hochmodernen Assistenz- und Komfortmerkmalen. Etwa mit der nächsten Generation des IntelliLux LED® Matrix-Lichts, das jetzt noch schneller, präziser und kraftvoller arbeitet und zudem einen Fernlichtstrahl mit bis zu 400 Metern Reichweite bietet. Features wie der aktive Spurhalte-Assistent, das neue Head-up-Display, AGR-zertifizierte Premiumsitze oder die beheizbare Windschutzscheibe erhöhen den Komfort weiter.

IntelliLink-System mit Apple CarPlay
Top-Infotainment und -Vernetzung sind ebenfalls an Bord: Die jüngste, Apple CarPlay und Android Auto kompatible Generation des IntelliLink-Systems sowie der Online- und Service-Assistent Opel OnStar mit seinen zahlreichen Diensten.
Der neue Opel Insignia Grand Sport - demnächst bei van Eupen.
 

Kraftstoffverbrauch in l/100 km für Opel Insignia Grand Sport: 8,6 – 4,0 (kombiniert); CO2-Emissionen (kombiniert): 197 – 105 g/km, CO2-Effizienzklasse: E – A+. Alle Angaben gemäß VO/715/2007/EWG.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch, den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen und dem Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.