Marderabwehr: K&K M2700

Mit Ultraschall gegen Marderschäden

Marderschäden können für Fahrzeughalter zu einer unangenehmen und teuren Angelegenheit werden. Zerbissene Kabel und Schläuche führen oftmals nicht nur zum Liegenbleiben, sondern auch zu hohen Folgekosten, z. B. durch Defekte an Motor oder Abgasanlage. Beugen Sie jetzt kostenintensiven Marderschäden vor – mit dem wasserdichten Ultraschallgerät von K&K.

WARUM SIND MARDER EIN PROBLEM FÜR FAHRZEUGBESITZER?

Es ist nicht, wie oft vermutet, die Wärme eines gerade abgestellten Fahrzeuges, die den nachtaktiven Marder anlockt. Der Motorraum bietet ihm einfach nur eine gute Möglichkeit, sich zu verstecken und dabei erkundet er durch Beißen seine Umwelt. Hinzu kommt, dass der Marder bei seinen Besuchen Duftspuren hinterlässt. Wittert nun ein Rivale diese Reviermarkierungen, geht er im Motorraum besonders aggressiv zur Sache.


ABER WAS KANN MAN DAGEGEN TUN?

Marder empfinden den für Menschen nicht hörbaren Ultraschall als unangenehm und meiden diesen. Besonders effektiv sind hier pulsierende Sinus-Ultraschalltöne, die den Warnschreien der Tiere nachempfunden sind.


WARUM MARDER UNS FÜRCHTEN

Bisher mussten Marder-Abwehrgeräte spritzwassergeschützt im Motor verbaut werden. Die wasserdichten K&K-Geräte mit den geschlossenen Kuppel­lautsprechern können nun weit unten an den Eintrittsstellen des Marders montiert werden - dort wo er in den Motorraum eindringt.

UNSER ANGEBOT: MARDERABWEHRGERÄT VON K&K

Ultraschallgerät M2700

Ultraschallgerät M2700

149,00 € (inkl. Einbau und 19 % MwSt.)

Das wasserdichte Ultraschallgerät M2700 hat einen 360° Abstrahlwinkel! Ultraschallwellen breiten sich aus wie Licht. Je größer der Abstrahlwinkel, desto breiter der Schallkegel und somit der Wirkungsradius. Das M2700 erreicht mit seinem Kuppellautsprecher eine effektive Rundumbeschallung.

Sie interessieren sich für unser Angebot oder haben Fragen? Sprechen Sie uns an - wir beraten Sie gerne über die Möglichkeiten.